Kunst Workshop – Frottage

Ich wurde eingeladen, ein Kunst Workshop mit Schülern der zweiten Klasse durchzuführen. Es hat riesigen Spass gemacht beim Durchreiben, Kleben, Schneiden allein oder in der Gruppe. Alle Kinder waren mit viel Eifer dabei.
Das Thema lautete „Wir gestalten ein Chamäleon mit Hilfe der Frottage-Technik in Anlehnung an den Künstler Max Ernst. Klassisch kennt jeder das Durchreiben einer Münze mit dem Bleistift auf Papier.

Wir haben die kräftigen Farben der Wachsmalstifte genutzt und Pappen, Holzplatten, Sandpapier bis hin zu Schuhsohlen abgerieben. Mit den bunten Papieren wurden 70 Puzzleteile beklebt und ausgeschnitten und anschließend das Chamäleon zu einer Einheit zusammengesetzt. Es weilt nun im Klassenraum direkt neben der Tafel und zaubert jeden Tag ein Lächeln in die Gesichter. Vielen Dank für die tolle Teamarbeit!

Categories: Veranstaltungen
Share:

Leave a comment